Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Elfenlied

Wie findet ihr Elfenlied ?

56% 56% [ 5 ]
22% 22% [ 2 ]
0% 0% [ 0 ]
0% 0% [ 0 ]
0% 0% [ 0 ]
22% 22% [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 9

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Elfenlied am Fr Okt 17, 2008 1:40 pm

FLaMe HazE

avatar
Moderator
Auszug aus Wikipedia.org

Handlung: In einer privaten Forschungsinstitution werden mindestens drei Diclonii, darunter auch Lucy, unter starken Sicherheitsvorkehrungen gefangen gehalten. Diese Einrichtung wird von der Regierung finanziert und hat die Aufgabe, alle neugeborenen Diclonii zu töten, da sie sich bereits im Kindesalter in Killermaschinen verwandeln können. Die noch lebenden Diclonii werden in dem Labor für grausame Forschungen missbraucht, um mehr über die Eigenschaften der Diclonius herauszufinden und einen Weg zu finden, Betroffene von dem Virus zu heilen. Durch eine Unachtsamkeit des Personals gelingt es Lucy, aus dem Hochsicherheitslabor, das sich auf einer kleinen Insel befindet, zu fliehen. Auf dem Weg nach draußen tötet sie viele Menschen und stürzt schließlich, von einem Scharfschützengewehr eines Sicherheitsbeamten am Kopf getroffen, ins Meer.

Am nächsten Tag wird Lucy, die durch den Treffer eine Persönlichkeitsspaltung erlitt, am Strand von Kohta und Yuka, zwei Studenten, gefunden und mit nach Hause genommen. Die zweite Seite von Lucy ist total harmlos und besitzt nicht einmal die Gabe zu sprechen, sie sagt immer nur „Nyu“ (später lernt sie auch andere Worte, wie „Kohta“), weshalb die Studenten sie Nyu nennen.

Da Lucy nach den Ansichten des Forschungslabors gefährlich ist, versuchen sie, mit einer Spezialeinheit Lucy einzufangen oder zu töten. Dies schlägt allerdings komplett fehl, weil die Soldaten nicht auf die Fähigkeiten Nyus vorbereitet sind, die sich in gefährlichen Situationen wieder für eine gewisse Zeit in Lucy zurückverwandelt. Sobald sich Lucy jedoch wieder an ein Stück aus ihrer Vergangenheit erinnert, wird sie wieder zur unschuldigen Nyu.

Nachdem der erste Versuch ein Debakel war, schicken sie nun auch Nana, eine sehr sanftmütige und gehorsame Diclonius. Nana, oder auch „Nummer 7“ lebte seit ihrer Geburt im Labor und erduldete unzählige Experimente. Im Laufe der Jahre redete sie sich selbst ein, dass Kurama ihr Vater ist. Auf diesen hört sie ohne jegliche Widerrede und versucht immer, ihn stolz zu machen. Nana erhält von ihm die Aufgabe, Lucy zu fangen, damit sie wieder ins Labor gebracht werden kann. Als es zum Kampf kommt, ist Nana zunächst im Vorteil, da ihre Vektoren eine größere Reichweite haben. Doch in einem Moment der Ablenkung, der durch Mayu verursacht wird, gewinnt Lucy die Oberhand. Sie trennt Nana alle vier Gliedmaßen ab und flüchtet schließlich, als die Professoren und Soldaten anrücken.

Nach diesem weiteren Fehlschlag sollte Nana eigentlich getötet werden, da sie nun keinen Nutzen mehr hat, doch ihr „Vater“ schafft es, ihr künstliche Gliedmaßen zu beschaffen und ihr mit einer Menge Geld, mit dem sie jedoch nicht umgehen kann, zur Flucht zu verhelfen. Nana wird später von dem jungen Mädchen Mayu, das bei Kohta und Yuka Zuflucht fand und zu Nana ein enges Verhältnis aufbaut, gefunden und in die Familie aufgenommen.

Da alles nichts hilft, schicken die Forscher Mariko als ihre ultimative Waffe, um Lucy endgültig zu vernichten. Sie ist ein „Super-Silpelit" mit 26 Vektoren, die eine Reichweite von über 11 Metern haben. Tatsächlich unterliegt Lucy und verliert eines ihrer Hörner. Doch Mariko wird, bevor sie Lucy exekutieren kann, von ihrem Vater aus dem Kampf geholt und beide sterben, auf Bitte von Kurama, durch die Sprengsätze, die zur Kontrolle von Mariko in ihren Körper implantiert wurden.

Lucy beichtet Kohta daraufhin ihre Mission, die Menschheit durch den Diclonius zu ersetzen und was es mit all dem auf sich hat. Sie erzählt ihm ebenfalls, dass sie als Kind seine Schwester und seinen Vater umgebracht hat und bittet ihn um Vergebung. Nun kehrt auch Kohtas Gedächtnis an seine Kindheit zurück. Er verzeiht ihr zwar nicht den Mord an seiner Schwester und seinem Vater, jedoch gesteht er ihr seine Liebe zu Nyu und der jungen Lucy. Lucy tritt vor die Soldaten. Die Kamera schwenkt nach oben und man sieht zwei ihrer Vektoren in die Höhe schießen. Dann wird ihr zweites Horn abgetrennt. Es ist nicht klar, ob Lucy überlebt hat, jedoch spricht der Einsatz ihrer Vektoren dafür. Durch den Verlust ihrer Hörner ist sie außerdem äußerlich ein Mensch geworden, was ihr ermöglicht unter Menschen zu leben. Zudem erscheint am Ende der 13. Episode "Erleuchtung", vor der Tür zu Yukas Haus eine Person, die zwar nicht gezeigt wird, der Silhouette nach aber Lucy sehr ähnelt.

Elfenlied Anime

Wie ist eure Meinung zu dem Anime und den Personen ?


_________________


DAS HERZ EINER SCHÖNEN FRAU IST WIE EIN TELEFON.
OFT IST ES BELEGT, MANCHMAL IST ES FALSCH
VERBUNDEN, GELEGENTLICH IST ES GESTÖRT - UND
MANCHMAL IST EINE 3. PERSON IN DER LEITUNG
Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Elfenlied am Fr Okt 17, 2008 4:10 pm

Unsichtbare Arme rocken das Haus Very Happy Mehr ist eigtl nicht zu sagen Very Happy

Finde den Anime Klasse. Habe mir schon seit langem vorgenommen mal den Manga zu lesen ^^


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bacondorian

3 Re: Elfenlied am Fr Okt 17, 2008 9:06 pm

vinny-vieh

avatar
Synchronsprecher
Synchronsprecher
uwähh....

sorry
aber das ist mit abstand der schlechteste anime den ich jeh gesehen habe

hoffentlich mach ich mir damit keine feinde
tut mir ganz furchtbar leid
aber ich find den anime einfach nur pervers!

nackte knuffige rosa haarige anime mädchen mit monsteraugen die sich gegenseitig in stücke schlachten und dann versucht der anime noch ernsthaft zu sein?
ekelhaft!!!!

ich hab den anime zu ende gesehen,
die story ist an sich nicht schlecht, aber dieser knuffiger charakterdesign macht das ganze einfach nur absolut widerwertig und pervers! und dazu laufen die charas grundlos nackt durch die gegend herum?
kein wunder, ein anime der wohl eher nur männlichen zuschauern zuspricht
ich habe wertvolle zeit meines lebens mit dem anime verschwendet

lieber schaue ich mir animes mit erwachsenen charakterdesign an,
z.b. ergo proxy, death note, monster, Speed Grapher, Texhnolyze...

Benutzerprofil anzeigen http://vinny-vieh.deviantart.com/

4 Re: Elfenlied am Fr Okt 17, 2008 10:04 pm

och Vinnie, neee, du machst dir keine Feinde Very Happy Ich fand den Anime ja nur mittelmäßig bis gut, und vergöttere das Zeug ja nicht XD
Aber du hast natürlich recht, der Anime ist wirkich recht "makaber" , besonders die erste Folge mit dieser Sekretärin die da... naja. Da musste ich auch schwer schlucken das erste mal.
Aber genau das ist ja das besondere an dem Anime, das er auf der einen Seite so "knuffig" ist und dann so splatter auf der anderen seite. das ist wie ich finde n wichtiges stil mittel. Und , egal was du sagst dazu das ist einfach so XD, das Opening lied ist eines der schönsten lieder die ich kenne ^^

aber ja, das ist wohl geschmackssache, mir hat grade dieser abartige kontrast gefallen bei der serie.


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bacondorian

5 Re: Elfenlied am Fr Okt 17, 2008 10:29 pm

FLaMe HazE

avatar
Moderator
Elfenlied ist einer meiner Favouriten, auch wenn ich den Anfang als recht hart empfinde. Man wird in einer Handlung geworfen, ohne dabei zu wissen, worum es geht. Das Wissen bekommt man erst im Laufe des Animes, der viele Wendungen und Problematiken aufweist.

Gerade den Zeichenstil finde ich, ist etwas besonderes an dem Anime. Ich finde es gut, dass man den Charaktern nicht ansehen kann, ob es Monster sind oder nicht. Es ist genau, wie in unserer Gesellschaft, wo man auch niemanden ansehen kann, ob die Person ein Monster ist oder nicht. Oft sehen die Personen harmlos und nett aus und später entpuppen sie sich als Schwerverbrecher.

Genauso gut kann ich Lucy verstehen, warum sie jeden umbringen möchte. Wenn man sich ihre Kindheit anguckt und dann wie sie in dieser Einrichtung gefangen gehalten worden ist, wundert es mich nicht, dass sie alle Menschen hasst.

Auch das Opening ist sehr interessant. Der ganze Anime bietet eine Menge Gespächsstoff, wovon ich vielleicht mal 5% angeschnitten habe. Im Großen und Ganzen ist der Anime sehr empfehlenswert.


_________________


DAS HERZ EINER SCHÖNEN FRAU IST WIE EIN TELEFON.
OFT IST ES BELEGT, MANCHMAL IST ES FALSCH
VERBUNDEN, GELEGENTLICH IST ES GESTÖRT - UND
MANCHMAL IST EINE 3. PERSON IN DER LEITUNG
Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Elfenlied am Do Nov 13, 2008 5:16 pm

Sephiroth

avatar
Neuling
Neuling
Ich liebe Elfenlied das ist für mich einer der besten Animes die es gibt.

Besonderst die Story die ist gut haber auch die Gewaltszenen find ich cool hätte haber ein bissen brutaler sein können. xD

Ich kanns nur jedem empfehlen sich das rein zu ziehen ihr werdet Augen machen.

Benutzerprofil anzeigen http://anixxmax.spacequadrat.de/wbb2/portal.php

7 Re: Elfenlied am Do Nov 13, 2008 7:33 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
war ganz witzig, nur das die leute dort bissl dumm zu seinen scheinen oder is so etwas üblich

Hey da ist ein nacktes verletztes mädchen.

Lass sie mit zu uns nach hause nehmen

(zugesponnener text)

klar machen wir das, wir haben ja in japan schließlich keine polizei und keie krankenäuser wo man so jemanden hinbringt

OMG wie dumm war das bitte


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

8 Re: Elfenlied am Mo Dez 08, 2008 2:41 am

Lord Abbadon

avatar
SOLDAT-Mitglied
SOLDAT-Mitglied
ELFENLIED Very Happy

Für mich der beste Anime überhaupt, am Ende hab ich sowas von geheult Very Happy
Den Manga hab ich aber bisher leider nicht gelesen...
Aber der Anime, Wow Very Happy Ich steh auf diesen Kontrast zwischen Brutal und sanft, schnell und langsam...und die Deutsche Synchro ist auch hier ziemlich gut geworden!

Benutzerprofil anzeigen

9 Re: Elfenlied am Fr Feb 13, 2009 6:25 pm

Yuna

avatar
Stimmwunder
Stimmwunder
aiiii elfenlied..=D
wie sehr ich diese serie liebe,.x3
nein, es sind nicht nur die jungz, die die serie mögen. xDD
ich finde die story so hammer enzdolle.
das ende ist so traurig,.. T___T
freu mich schon voll wenn das manga rauskommt *drop~
x3

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten