Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Der Emo thread

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Der Emo thread am So Jul 13, 2008 10:52 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
so hier mal die verlagerung der diskussion aus dem fanarts thread

vinny-vieh schrieb:xD
ich denke für emos ist es keine beleidigung wenn man emo sagt. xD
Aber ich kann es ehrlich nicht ausstehen wenn man z.b. zu Vincent Valentine sagt "emo" oder squall ist auch emo etc...
das passt in solchen fällen einfach nicht rein. D:

ja klar is vincent kein emo omg wer sagt denn sowas, aber bei squall bin ich mir nich sicher ^^ also er hat so leichte emozüge von zeit zu zeit ^^


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

2 Re: Der Emo thread am So Jul 13, 2008 11:48 pm

Medivel

avatar
Moderator
Br-Drummer schrieb:
ja klar is vincent kein emo omg wer sagt denn sowas, aber bei squall bin ich mir nich sicher ^^ also er hat so leichte emozüge von zeit zu zeit ^^

naja, ka ob Squall ein Emo ist, nur weil er ständig allein ist und viel nachdenkt??

Eigentlich definiert doch schon der Name Emo, dass man seine Emotionen offen zeigt oder? (positiv wie auch negativ).

Und das tut Squall zumindest am Anfang ja wohl entschieden nicht!

Vincent ... nee auch irgendwie nicht, bei ihm ist das mehr die Einsamer-Rächer-Nummer Mad
(allerdings nervt das Lukretia Rumgejammere nach ner Zeit doch schon schimpfen )

Bei Cloud bin ich da schon anderer Meinung, da ist zumindest die Tendenz dazu offener als bei den beiden^^

Um mal von FF wegzukommen, kommen mir Emos im wirklichen Leben ehrlich gesagt normaler vor, als die ganzen dauergrinsenden Gangster-Macker -.-

Jedem so wie er's beliebt und wer damit ein Problem hat, geht halt aus dem Weg. Punkt.

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Der Emo thread am Mo Jul 14, 2008 12:28 pm

wie Medi schon sagt, die meisten Emos werden ihrem Klishee gar nicht gerecht XD Was der Ottonormal Mensch unter nem EMO versteht ist ein schwarzhaarig gepircerter meistens echt dürrer junge der den ganzen tag nur in ner dunklen ecke hockt und in selbstmitleid zerfließt und der ansicht ist das es in der Welt nichts gutes und schönes gibt und das selbst der tot keine erlösung ist und das alles SINNLOS ist und aus grund dessen da sie eben NICHTS fühlen weil ja alles sooo scheiße ist anfangen sich zu ritzen und sich selber zu verletzen damit sie wenigstesn I.etwas fühlen ~_~ DAS HASSE ICH >_< XDXD *hust* aber naja, das ist halt das Klishee Bild eines EMO's was die meisten denke ich auch mal mit dem Begriff verbinden werden.

Sich über so nen quark nun großartig kaputt zu diskutieren finde ich persöhnlich aber auch uninteressant und auch i.wie sinnlos (nein ich bin KEIN emo XXDXDXDXDXD) denn diese Leute sind so drauf das sie nur darauf abzielen im endeffekt mitleid zu erregen weil es ihnen ja ssooooo mies geht, aber dieses miteid würden die dann wiederum noch nicht mal an nehmen und Hiosahdoiphafdsliauisfduiogi >_< XD

Wie dem auch sei denke ich sollten wir hier dieser Subkultur der grausigen Modeerscheinungen bitte nicht so viel aufmerksamkeit zollen XD dann werden die nämlich nur noch populärer XDXD

ach ja, zum Thema FF. nien Squall ist sicherlich KEIN EMO XD Squall ist nur meistens PISSED und ihm geht alles auf den SACK XDXD Rinoa: SQUUUAAALLLLIIIIII!!!! >___< Squall: was... was will die nun schon wiederß? -.-

XDXD und das ist in dem sinne auch ab und an echt funny XDXD

eine etwas jähzornige Person passt daher eher als n Emo. Squall will zwar die ganze zeit zu Ellione aber er hat nicht ständig gewissens bisse und sagt die welt wäre scheiße und ich persöhnlich habe auch Squall NIE mit nem Emo in verbindung gebracht. Mich wundert das auch grade so n bissl das hier gesagt wird das Herr Leonhart n Emo sein soll O_o

Ganz im gegenteil zu Mr.Strife und Mr. Valentine. Die beiden werden tag ein tag aus von Schuldgefüheln geplakt und , besonders Vincent, verkörpert in 7 noch die einstelluung das die welt kacke und schlecht ist XD (was in DOC geändert wurde und ja ich finde sie haben seine charakter darstellung in DOC versaut auch wenn das spiel an sich gut war)

Also Vincent ist der EMO KÖNIG da er sich über 50 Jahre lang nun schon die Schuldgefühle gibt für Lukretias Tot. Er hat ja auch nie um Vergebung gebeten, er badet sich seit jahren in seinem selbstmitleid und in seinem schmerz ~_~ und das entspricht sehr wohl den stereo typ eines emos XD Cloud ist da nicht ganz so hart, und er erkennt ja später auch in AC das er nicht so werden darf wie Vincent. Er fragt ihn ja: Können Sünden jemals vergeben werden?
und vincent: Ich habs nie versucht....
Cloud: Veruscht... Versucht... Komm Marlene bla bla

Da erkennt er das er nicht so werden darf wie Vincent der halt ewig Depri schieben wird XD

Außerdem ist VIncents erscheinungsbild, so düster wie es ist, die schwarzen haare, was vampir mäßiges etc, auch geradezu prätestiniert es mit nem Emo in verbindung zu bringen ^^

ach ja, zum Thema EMO und Vincent und Cloud nochmal XDXD einfach auf WATCH THIS MOVIE klicken dann laden lassen und dann auf AWESOME Fantasy VII gehn ^^

http://www.newgrounds.com/portal/view/406196


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bacondorian

4 Re: Der Emo thread am Mo Jul 14, 2008 4:33 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
omg wie geil is das denn XXXDD

zu dem ding das emos sich nich ausbreiten sollen, das halte ich persönlich für müll, lass die leute doch leben wie sie wollen, geht lieber mal gegen faschos vor. ein emo tut doch keinem was also lasst sie doch machen. ich kenne selber welche die sind total gut drauf und voll in ordnung....

zu den dingern in mexiko zum beispiel...ich finde es schrecklich das ne ganze stadt jagd auf die emos dort macht und die zusammenschlägt nur weil sie emos sind, aber stimmt ja punks sind ja tollerant bis zum geht nicht mehr dieses miese dreckspack

ICH HAB NICHTS GEGEN EMOS ICH MACH NUR WITZE ÜBER SIE !!!!!!!!!!!!


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

5 Re: Der Emo thread am Fr Jul 18, 2008 12:10 am

Sephiz

avatar
Moderator
naja wenn man so will haben wir ja alle nix direkt gegen sie.
Es ist ja auch schön das es wieder leute gibt über die man sich aufregen kann XD

Irgendwo brauchen wir doch sowas oder nicht?
Das diese menschliche rasse sich dafür bereit stellt ist doch wunderbar Wink

Naja, also ich bin kein fan ihrer einstellung weil ich sie bescheuert finde. Aber auch hier gibt es wie immer ausnahmen. Welche es ja auch bei faschos gibt Razz

Von daher mach ich mich gerne lustig darüber ^^ aber wirklich stören tut es mich net

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Der Emo thread am So Aug 03, 2008 4:23 pm





Benutzerprofil anzeigen

7 Re: Der Emo thread am So Aug 03, 2008 7:37 pm

ich bin wohl
break my sanity because you're so controversial

XDXD


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bacondorian

8 Re: Der Emo thread am So Aug 03, 2008 9:50 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
break my heart for the first time


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

9 Re: Der Emo thread am Mi Aug 13, 2008 12:19 am

Leiru

avatar
Stimmwunder
Stimmwunder
https://www.youtube.com/watch?v=_3jDOukbFB0&feature=related

is zwar nich meine musik, der text ist aber doch ziemlich amüsant und beschreibt sehr gut den klischee-emo ^^

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bandopinion

10 Re: Der Emo thread am Mi Aug 13, 2008 12:25 am

Sephiz

avatar
Moderator
jo kenn ich schon ^^ find des janz lustig

Benutzerprofil anzeigen

11 Re: Der Emo thread am Mi Aug 13, 2008 9:48 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
der größte schrott den ich mit je gehört habe sry

aber wenn ich mir noch die commies da durchlese dann hab ich bock paar hopper zu verprügeln


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

12 Re: Der Emo thread am Do Aug 14, 2008 9:27 pm

Leiru

avatar
Stimmwunder
Stimmwunder
vorsicht! die kommen immer mit ihren "homies"!

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bandopinion

13 Re: Der Emo thread am Do Aug 14, 2008 11:56 pm

jop, hast recht Leiru, wenn sie kommen gibt es wodka O wenn sie kommen gibts ne massen schlägerrei! ... ... .... .... wall schade das wir keinen anständigen Kotz Smiley haben, wenn wir einen hätten würde der nun nämlich wahrscheinlich durch sein wiederholtes benutzen meiner seits 3 zeilen füllen ~_~


_________________
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bacondorian

14 Re: Der Emo thread am Sa Aug 16, 2008 5:43 pm

vinny-vieh

avatar
Synchronsprecher
Synchronsprecher
das vid ging bei mir nicht aber cih konnte die kommis lesen
fazit: anscheind hat doch niemand eine ahnung was emo ist
xDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

Benutzerprofil anzeigen http://vinny-vieh.deviantart.com/

15 Re: Der Emo thread am Sa Okt 18, 2008 2:04 am

FLaMe HazE

avatar
Moderator
EMO = Extremes Mobbing Opfer ?!

Nee, aber was versteht man unter dem Begriff: "Emo" ? Ich denke, einigen ist gar nicht bewusst, was ein Emo ist. Emos kennzeichnen sich nicht nur mit bestimmter Kleidung es sind emotionale Fracks, wenn ich das richtig in Erinnerung habe und RITZEN sich, weil sie so ihren seelischen Schmerz verdrängen wollen.

Ich bin nicht gerade ein Anhänger der Emos, obwohl einige Emo-"Weiber" ganz nett aussehen. Aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte. Auf jedenfall kenne ich viele, die sich über solche lustig machen, erstrecht weil einige Emo-"Weiber" ganz schnell anfangen zu weinen.

Natürlich kommt es darauf an, warum solche Personen zu Emos werden. Aber bei den meisten wird es wohl so sein, dass diese mit der Welle mitziehen. Zudem soll es ähnlich aussehende Linke geben, meinte mal eine Klassenkamaradin.


_________________


DAS HERZ EINER SCHÖNEN FRAU IST WIE EIN TELEFON.
OFT IST ES BELEGT, MANCHMAL IST ES FALSCH
VERBUNDEN, GELEGENTLICH IST ES GESTÖRT - UND
MANCHMAL IST EINE 3. PERSON IN DER LEITUNG
Benutzerprofil anzeigen

16 Re: Der Emo thread am Sa Okt 18, 2008 5:15 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
und wieder klischee -.-

Emos heulen nich nur und RITZEN sich auch nich ständig. einfach ma paar beiträge früher lesen bitte ^^


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

17 Re: Der Emo thread am Sa Okt 18, 2008 8:56 pm

FLaMe HazE

avatar
Moderator
ES GIBT auch MÖCHTEGERN-Emos xP"

Aus dem Grund sollte man auch erstmal eine Beschreibung von einen typischen Emo abgeben bzw. ab wann man als ein Emo gilt. Nur das Aussehen macht einen Emo nicht aus. Deswegen habe ich auch das erzählt, was mir eine Klassenkamaradin erzählte.


_________________


DAS HERZ EINER SCHÖNEN FRAU IST WIE EIN TELEFON.
OFT IST ES BELEGT, MANCHMAL IST ES FALSCH
VERBUNDEN, GELEGENTLICH IST ES GESTÖRT - UND
MANCHMAL IST EINE 3. PERSON IN DER LEITUNG
Benutzerprofil anzeigen

18 Re: Der Emo thread am Sa Okt 18, 2008 10:36 pm

Sephiz

avatar
Moderator
EMO steht doch für emotional oder?

Ja ich will keine definition für einen "emo" weil es dann ja als Subkultur anerkannen wird. Und das wäre es ja noch _._

Trotzdem denke ich allgemein das der Kleidungsstil reicht. Jedenfalls den Leuten. Sie bezeichnen sich ja selber so. Ob es jetzt einen richtigen Emo ausmacht sich ritzen zu müssen oder so. Naja wer weis

insgesamt eine dumme modeerscheinung.
BTW, manche sehen wirklich niedlich aus. Zumindest die weibchen Razz

Benutzerprofil anzeigen

19 Re: Der Emo thread am So Okt 19, 2008 2:24 am

SKJimiii

avatar
Neuling
Neuling
EMO steht doch für emotional oder?

Emo sind grundsätzlich Leute die sog. Emocore hören (Emotional Hardcore) ist ein Subgenre vom Hardcore-Punk. Im Mittelpunkt stehen das Nachdenken über die eigene Persönlichkeit und die Musik soll v.a. Gefühle wie Trauer und Verzweiflung zum Ausdruck bringen!


How to be Emo *Klick*


Ich bin nicht gerade ein Anhänger der Emos, obwohl einige Emo-"Weiber" ganz nett aussehen.

BTW, manche sehen wirklich niedlich aus. Zumindest die weibchen

Jo sicher weil dene die ganzen Haare vor dem Gesicht hängen und man nichts sieht. ;p

Auf jedenfall kenne ich viele, die sich über solche lustig machen, erstrecht weil einige Emo-"Weiber" ganz schnell anfangen zu weinen.
Da kennst du die Falschen Emo-Mädels bei mir in der Umgebung hauen die einen zusammen wenn man sowas macht. x_X

Benutzerprofil anzeigen http://www.gidf.de

20 Re: Der Emo thread am So Okt 19, 2008 3:00 am

Leiru

avatar
Stimmwunder
Stimmwunder
http://www.laut.de/vorlaut/news/2008/03/13/18123/index.htm
tja, in mexico gehn se auf die jagd nach denen oO

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bandopinion

21 Re: Der Emo thread am So Okt 19, 2008 1:08 pm

Br-Drummer

avatar
Moderator
zu erntsheung des emocore ^^ weiter oben lesen , also ne seite eher xD


_________________
<Mastaaa> Du.. ich brach ma ne Serial für Windows -.-
<Xiaolong> F1CKD-1CHUN-DK4UF-350R1-61N4L
<Mastaaa> Geht nicht...



Nazis verdienen keine Menschlichkeit
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/besoffnerrusse

22 Re: Der Emo thread am So Okt 19, 2008 3:25 pm

Sephiz

avatar
Moderator
wow das vid is echt heftig Oo da wird ja richtig jagt gemacht!


how to be a emo is geil, kannte ich schon vorher ^^ die machen eh geile vids die typen XD
die how to be.. serie is eh hammer

Benutzerprofil anzeigen

23 Re: Der Emo thread am Mi Nov 05, 2008 9:35 pm

Leiru

avatar
Stimmwunder
Stimmwunder
OMFG!!!
Russland: Gesetz-Entwurf fordert Emo-Verbot
Sozialkonservative Duma-Delegierte fordern lautstark ein Verbot von Emo-Webseiten und -Outfits. Schwarze Scheitel und Kajalstift seien ein "dangerous teen trend".

Als Berater des sozialkonservativen Abgeordneten Yevgeny Yuryev kennt Alexander Grishunin den russischen Volksfeind ganz genau. Nein, er meint nicht Autonomiebestrebungen oder widerspenstige Journalisten.
Der Gegner ist zwischen 12 und 16 Jahre jung, malt sich die Fingernägel schwarz an, trägt einen gefärbten Seitenscheitel, "der das halbe Gesicht verdeckt", dazu schwarze oder pinke Kleidung, Nietengürtel und Piercings im Gesicht. Weshalb Grishunins Vorgesetzter Yuryev zusammen mit zwei Kollegen einen Anti-Emo-Gesetz-Entwurf in die Duma eingebracht hat.

Das Papier sieht vor, Emo-Outfits in Schulen und öffentlichen Gebäuden unter Strafe zu verbieten. Außerdem sollen zugehörige Websites vom Netz genommen werden. Begründung: Die ehemalige Underground-Bewegung ("a dangerous teen trend"), die in den letzten fünf Jahren auch in Eurasien zahlreiche Anhänger fand, fördere gerade unter weiblichen Jugendlichen Depressionen und sozialen Rückzug.

Auf Internetseiten tauschten Emo-Fans untereinander Fotos ihrer selbstzugefügten Schnittwunden aus. Darüber hinaus würden in der Szene Drogenmissbrauch und verfrühter Sex gebilligt. In letzter Konsequenz ermutige Emo zur Selbsttötung. Daher gelte es zügig zu handeln.

Im Moscow Times-Interview beschreibt Grishunin die Emo-Kultur als "geistige und ethische Krise" der russischen Jugend, ja, die Handlungsfähigkeit des Riesenstaats scheint gar in Gefahr. "Die Gesetzesvorlage soll dafür zu sorgen, dass im Jahr 2020 ein regierungsfähiges Staatsoberhaupt in Moskau sitzt."

Mögen demonstrierende Emo-Addicts noch so sehr auf Selbstbestimmung und Freiheit bei der Kleiderwahl pochen - der Volkskörper muss vor defätistischer Schwäche geschützt werden. Zu diesem Zweck halten es betreffende Duma-Delegierte für durchaus legitim, Emo-Fans und gewalttätige Skinheads über einen Kamm zu scheren.
Emo = Skinhead?
Mitinitiator Igor Ponkin verbittet sich jedoch den Vorwurf des blinden Pauschalurteils. "Natürlich gibt es auch solche, die einfach nur die Musik hören. Wir gehen aber gegen diejenigen vor, die sich selbst verletzen, umbringen und das auch noch bewerben." Recht so! Auch laut.de fordert: Keine Chance den toten Selbstdarstellern!

Ein Schreiben des Erziehungsamts von Novgorod an seine Schulleiter nährt Hoffnung auf ein baldiges Ende der schwerst subversiven Emo-Bewegung. "Der Traum jedes Emos ist es, mit aufgeschnittenen Pulsadern in einem Bad aus warmem Blut zu sterben", befand man darin schon 2007. Tatsächlich wird es allerhöchste Zeit, dass sich nach Hetzjagden in Mexiko und Chile weltweit aufrechte Kulturschützer gegen die verschwörerische Kajalliga zur Wehr setzen. Wer jetzt nicht handelt, macht sich mitschuldig!
lol! lol! lol! lol! lol!

Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/bandopinion

24 Re: Der Emo thread am Mi Feb 04, 2009 7:45 pm

Yuri Hyuga

avatar
Neuling
Neuling
OMG!! Das zieht einem ja echt die Latschen aus....<_<
Solchen Leuten würde ich am liebsten den Kopf abbeißen!
Was haben alle gegen Emos? Es sind genauso Menschen wie alle anderen auch, nur kleiden sie sich anders und hören überwegig Punk, Rock, Metal- und Emocore.
Wie schon gesagt ist es lediglich eine Musik-und Stylerichtung, hat also weder was mir ritzen, emotional sein oder sonstwas zutun.

Ja, ich bin einer....und ich bin auch stolz drauf, egal was andere sagen. Mir gefällt mein Style und ich liebe die Musik, die ich höre. Ich ritze mich auch nicht oder hocke nur dauerbetrübt in der Ecke....ich bin ein lebensfroher Mensch, lache oft und sehr gerne. Ich hasse diese ganzen Vorurteile einfach total -.-

Auch diese Reportage bei RTL....immer mehr Erwachsene regen sich auf und wissen nicht weiter, weil sie einen Emo bei sich zu Hause haben ....und es hätte sich ja ein "angeblicher" Emo auf ner Straße ermordet, hätte dort einfach geparkt meine Fresse X_x
Was soll ich dazu noch sagen....schaut`s euch einfach selbst an, finde sehr gut, was der dazu sagt :

RTL Reportage

Benutzerprofil anzeigen http://www.nerodante.jimdo.com

25 Re: Der Emo thread am Do Feb 05, 2009 2:55 pm

Sephiz

avatar
Moderator
ja gut das ist eben die frage der definition.
Was ist ein Emo?

Solang die kleidung und musik einen emo ausmacht ist ja alles schick.
Dann erinnert mich das eher an animefiguren.

Doch was ich persönlich jetzt im kopf habe von einem "emo" ist ebenfalls die persönliche einstellung zum leben. Alles is kacke, ich bin so traurig bla und kecks.
Und eben das wird ja des öfteren mit diesem Bildern vermittelt die "emo's" von sich machen.
Tränende Augen, aufgeritze Arme etc.
Das ist zumindest mein Bild von einem Emo. Das es nicht zwangsläufig stimmen muss ist mir durchaus klar.
Aber ich habe jetzt auch nicht mir Zeit genommen um mich damit zu beschäftigen.

Wenn es ist wie im Video gesagt wird ist ja allet schick. Dann find ich halt den Kleidungsstiel eben albern und gut ist.
Aber schlimm sind dann eben diese "mode-emo's" die eben grade diese "Hasswelle" ausgelöst haben.

Aber da geht es ja nicht nur den emotionalen so, es gibts noch viele andere gruppen die verhasst sind ohne wirklich genauer hinzuschauen.

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten